• DE
  • EN
ETEC internet & media | TIG

Das Haus

 

Unser ganzjährig geöffnetes Haus bietet Ihnen:

einen Familenfreundlichen Urlaub am Bauernhof
Pauschalangebote
Brötchenservice
Hofeigene Produkte

Grillmöglichkeiten
Streichelzoo,
Spielmöglichkeiten für die Kinder
Gitterbett/Kinderhochstuhl
Skiabstellraum, Schuhtrockner
PKW-Parkplatz
Rodel kostenlos
versch. sportliche Aktivitäten in unmittelbarer Nähe

Ein echter Geheimtipp für naturverbundenen Familienurlaub ist das Grossarltal im Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land in Österreich. Hier gehen die Uhren sympathisch langsam. Kurz vor Talschluss erreichen Sie den malerischen Ortsteil Karteis - 3 km südlich der Nationalparkgemeinde Hüttschlag. Rundherum gibt es noch insgesamt 40 bewirtschaftete Almhütten – das ist einzigartig in Österreich

Umgeben von der wunderbaren Landschaft, den herrlichen Bergen, der reinen Luft und den herzlichen Gastgebern erleben Sie bei uns unvergessliche Ferien in Purer Natur.

 

Auf unseren Hof finden Sie auch eine große Anzahl an verschiedenen Tieren wie zB.:

Schafe und Lämmer
Ziegen
Kaninchen
Hühner

Unser Hund Bello und unsere Katzen

 

 

 

Sport & Freizeit

 

Tal der Almen

Für Wanderbegeisterte locken 40 bewirtschaftete Almen und wundervolle Wanderwege.
Egal ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, die atemberaubende Landschaft und die schönheit
der Natur sind hier einzigartig.

Machen Sie Ihr Herz frei - eine Wanderung für Körper, Geist und Seele

Wandern am Kapellenweg ist neben dem herkömmlichen Wandern auch noch Erholung für Geist und Seele, da bei jeder Kapelle eines der 10 Gebote in einen guten Wunsch umformuliert wurde, der jeden von uns auf seinem (Lebens-) Weg begleiten soll. Der Ausgangspunkt für den Kapellenwanderweg ist die Pfarrkirche in Großarl. Der Weg führt Richtung Hüttschlag, dabei passiert man die Laireiting-, die Bichl-, die Figler-, die Griesbichl-, die Neuhof- sowie die Schappachkapelle. Danach gelangt man zur Kirche in Hüttschlag. Weiter geht es Richtung Talschluss. Dabei kommt man zur Wolfau-, Karteis-, Maurach und zur Hubertuskapelle. Den Abschluss bildet die Pertillkapelle beim Talschluss in Hüttschlag. Diese Kapelle wurde als Dank für eine glückliche Heimkehr aus dem Zweiten Weltkrieg erbaut. Sie soll auch uns zum DANKE sagen anregen. Der Weg ist ca. 17,5 km lang und man kann den Kapellenweg natürlich auch auf mehrere Etappen gehen.

Zum Entspannen & Spaß haben

Für die heißen Tage läd Sie das Erlebnisschwimmbad in Großarl ein. Hier können sich groß und klein abkühlen und die Sonne genießen.

Auch ein großer Abenteuerspielplatz liegt in unmittelbarer Nähe.

 

Unsere wintersportbegeisterten Gäste schätzen besonders unser schneesicheres Angebot an Schipisten und Abfahrten

Schigebiet Großarl-Dorfgastein:
7 km entfernt 19 modernste Schilifte ca.70 km bestens preparierte Pistenabfahrten.
Sportwelt Amade:
Einstieg Alpendorf 17 km. 97 modernste Schilifte ca.280 km bestens preparierte Pistenabfahrten.
Schiverbund Amade:
270 modernste Schilifte ca.860 km bestens prepariete Pistenabfahrten.
Tip: Schneeketten nicht vergessen!!

Skibushaltestellte & Loipeneinstieg in unmittelbarer Nähe!

 

STALLERHOF - Rettenwender Marianne und Josef | Karteis 18 | 5612 Hüttschlag | T: +43 (0)6417 / 20237 | email senden